Samsung-Firmwares., SM-A035F (LYS) | DE

Laden Sie die neueste Samsung-Firmware ✅ SM-A035F LYS herunter. Vollständige Liste der zum Herunterladen verfügbaren Firmwares

Zeige 1-10 von 20 Einträgen.
Samsung firmwares list
DeviceModelRegionPDA/AP VersionCSC VersionMODEM/CP VersionOs VersionBuild Date
Samsung Galaxy A03SM-A035FLYS

SM-A035FLYSA035FXXS6CXA3

• Stabilität und Zuverlässigkeit
Das Geräteverhalten wurde verbessert.
• Sicherheit
Das Gerät wird mit verbesserter Sicherheit geschützt.
A035FOJM6CXA3A035FXXS6CXA313
Samsung Galaxy A03SM-A035FLYS A035FXXS5CWK1 A035FOJM5CWK1A035FXXS5CWK113
Samsung Galaxy A03SM-A035FLYS

SM-A035FLYSA035FXXU4CWI1

• Stabilität und Zuverlässigkeit
Das Geräteverhalten wurde verbessert.
• Sicherheit
Das Gerät wird mit verbesserter Sicherheit geschützt.
A035FOJM4CWI1A035FXXU4CWI113
Samsung Galaxy A03SM-A035FLYS

SM-A035FLYSA035FXXU4CWF3

• Stabilität und Zuverlässigkeit
Das Geräteverhalten wurde verbessert.
• Sicherheit
Das Gerät wird mit verbesserter Sicherheit geschützt.
A035FOJM4CWF3A035FXXU4CWF313
Samsung Galaxy A03SM-A035FLYS

SM-A035FLYSA035FXXU3CWD2

Aktualisierung auf One UI Core 5.1

One UI Core 5.1 bringt dein Telefon auf das nächste Level mit neuen Galerie-Funktionen sowie Verbesserungen bei Produktivität und Personalisierung.

Galerie

Aufgemotzte Info-Anzeige
Wenn du nach oben wischst, während du ein Foto oder Video in deiner Galerie betrachtest, kannst du sehen, wann und wo das Foto gemacht wurde, mit welchem Gerät es aufgenommen wurde, wo das Foto gespeichert ist und mehr. Jetzt mit einfacherem Layout.

Multitasking

Ganz einfach minimieren oder zum Vollbildschirm wechseln
Jetzt kannst du ein App-Fenster minimieren oder maximieren, ohne in das Optionen-Menü zu gehen. Ziehe einfach an einer der Ecken.

Auf die am häufigsten genutzten Apps im geteilten Bildschirm zugreifen
Wenn du eine geteilte Bildschirmansicht startest, werden die Apps, die du am häufigsten nutzt, unter deinen kürzlich verwendeten Apps angezeigt, damit du die App, die du...
A035FOJM3CWD2A035FXXU3CWD213
Samsung Galaxy A03SM-A035FLYS A035FXXS3CWD1 A035FOJM3CWC2A035FXXS3CWD113
Samsung Galaxy A03SM-A035FLYS A035FXXS3CWC2 A035FOJM3CWC2A035FXXS3CWC213
Samsung Galaxy A03SM-A035FLYS A035FXXU2CWA8 A035FOJM2CWA8A035FXXU2CWA813
Samsung Galaxy A03SM-A035FLYS A035FXXU2CWA5 A035FOJM2CWA6A035FXXU2CWA513
Samsung Galaxy A03SM-A035FLYS

SM-A035FLYSA035FXXU2CVL4

Upgrade auf One UI Core 5 (Android 13)

One UI Core 5 ermöglicht eine stärkere Personalisierung und erleichtert es, Dinge über deine Galaxy-Geräte hinweg zu erledigen.

Visuelle Gestaltung

Neue App-Symbole und Illustrationen
Die Symbole sind größer, sodass sie auffälliger aussehen und einfacher zu finden sind. Subtile Farbverläufe im Hintergrund und ein besserer Kontrast sorgen für ein frischeres, natürlicheres Gefühl. Die neu erstellten Hilfe-Illustrationen verleihen ein einheitliches Aussehen für alle Apps.

Gleichmäßiger als je zuvor
Neue Animationen und Übergangseffekte lassen den Wechsel zwischen Bildschirmen natürlicher erscheinen. Animationen und anderes visuelles Feedback erscheinen sofort, wenn Sie den Bildschirm berühren, wodurch die Interaktionen intuitiver sind. Außerdem wurde die Scrolling-Geschwindigkeit verbessert, sodass sich das Scrollen in der gesamten One UI gleichmäßiger anfühlt.

Verbesserte Unschä...
A035FOJM2CVL4A035FXXU2CVL413

Änderungsprotokoll: SM-A035F(LYS)

• Stabilität und Zuverlässigkeit
Das Geräteverhalten wurde verbessert.
• Sicherheit
Das Gerät wird mit verbesserter Sicherheit geschützt.

• Die Sicherheit Ihres Gerätes wurde verbessert.

• Stabilität und Zuverlässigkeit
Das Geräteverhalten wurde verbessert.
• Sicherheit
Das Gerät wird mit verbesserter Sicherheit geschützt.

• Stabilität und Zuverlässigkeit
Das Geräteverhalten wurde verbessert.
• Sicherheit
Das Gerät wird mit verbesserter Sicherheit geschützt.

Aktualisierung auf One UI Core 5.1

One UI Core 5.1 bringt dein Telefon auf das nächste Level mit neuen Galerie-Funktionen sowie Verbesserungen bei Produktivität und Personalisierung.



Galerie

Aufgemotzte Info-Anzeige
Wenn du nach oben wischst, während du ein Foto oder Video in deiner Galerie betrachtest, kannst du sehen, wann und wo das Foto gemacht wurde, mit welchem Gerät es aufgenommen wurde, wo das Foto gespeichert ist und mehr. Jetzt mit einfacherem Layout.



Multitasking

Ganz einfach minimieren oder zum Vollbildschirm wechseln
Jetzt kannst du ein App-Fenster minimieren oder maximieren, ohne in das Optionen-Menü zu gehen. Ziehe einfach an einer der Ecken.

Auf die am häufigsten genutzten Apps im geteilten Bildschirm zugreifen
Wenn du eine geteilte Bildschirmansicht startest, werden die Apps, die du am häufigsten nutzt, unter deinen kürzlich verwendeten Apps angezeigt, damit du die App, die du brauchst, schneller findest.



Modi und Routinen

Hintergrundbilder je nach deinem Modus ändern
Stelle ein anderes Hintergrundbild je nach deiner aktuellen Aktivität ein. Wähle ein Hintergrundbild für die Arbeit, ein anderes für das Training und mehr.

Mehr Aktionen für Routinen
Mit den neuen Aktionen kannst du Quick Share und die Berührungsempfindlichkeit steuern, deinen Klingelton ändern und die Schriftart wechseln.



Wetter

Schnellzugriff auf nützliche Informationen
Überprüfe Unwetterwarnungen, tägliche Wetterzusammenfassungen und die Zeiten für Sonnenaufgang/Sonnenuntergang oben an der Wetter-App. Die Temperaturgrafik ist jetzt in Farbe, um anzuzeigen, wie sich die Temperatur im Tagesverlauf ändert.

Stündliche Niederschlagsgrafik
Eine stündliche Grafik zeigt nun an, wie viel Niederschlag zu den unterschiedlichen Tageszeiten gefallen ist.

Zusammenfassung am Wetter-Widget
Eine kurze Zusammenfassung der aktuellen Wetterbedingungen wird jetzt am Wetter-Widget angezeigt, damit du weißt, ob es sonnig, bewölkt oder regnerisch ist oder ob es schneit.



Samsung Internet

Auf einem anderen Gerät weiterstöbern
Wenn du das Web auf einem Galaxy-Telefon oder -Tablet durchstöberst und später die Internet-App auf einem anderen Galaxy-Gerät öffnest, auf dem du mit demselben Samsung Account angemeldet bist, wird eine Schaltfläche angezeigt, mit der du die zuletzt geöffnete Webseite öffnen kannst, die du auf dem anderen Gerät besucht hast.

Verbesserte Suche
Deine Suchen beinhalten jetzt die Namen der Lesezeichen-Ordner und Registerkartengruppen. Mit dem verbesserten Algorithmus für die Suche findest du das, was du willst, auch wenn etwas nicht richtig geschrieben ist.



Weitere Änderungen

Den Akkustatus deiner Geräte überprüfen
Mit dem neuen Akku-Widget siehst du den Akkustatus deiner Geräte gleich auf dem Startbildschirm. Du kannst sehen, wie viel Akku noch auf deinem Telefon, deinen Galaxy Buds, deiner Galaxy Watch und anderen unterstützten Geräten übrig ist.

Einstellungsvorschläge
Solange du bei deinem Samsung Account angemeldet bist, werden oben am Einstellungen-Bildschirm Vorschläge angezeigt, die dir helfen, deine Erfahrung über alle Galaxy-Geräte hinweg zu teilen, sie zu verbinden und zu verbessern.

Auswählen, wo Screenshots gespeichert werden
Du kannst jetzt den Ordner ändern, in dem Screenshots gespeichert werden.

• Sicherheit
Das Gerät wird mit verbesserter Sicherheit geschützt.

• Die Sicherheit Ihres Gerätes wurde verbessert.

• Stabilität und Zuverlässigkeit
Das Geräteverhalten wurde verbessert.

• Stabilität und Zuverlässigkeit
Das Geräteverhalten wurde verbessert.

Upgrade auf One UI Core 5 (Android 13)

One UI Core 5 ermöglicht eine stärkere Personalisierung und erleichtert es, Dinge über deine Galaxy-Geräte hinweg zu erledigen.



Visuelle Gestaltung

Neue App-Symbole und Illustrationen
Die Symbole sind größer, sodass sie auffälliger aussehen und einfacher zu finden sind. Subtile Farbverläufe im Hintergrund und ein besserer Kontrast sorgen für ein frischeres, natürlicheres Gefühl. Die neu erstellten Hilfe-Illustrationen verleihen ein einheitliches Aussehen für alle Apps.

Gleichmäßiger als je zuvor
Neue Animationen und Übergangseffekte lassen den Wechsel zwischen Bildschirmen natürlicher erscheinen. Animationen und anderes visuelles Feedback erscheinen sofort, wenn Sie den Bildschirm berühren, wodurch die Interaktionen intuitiver sind. Außerdem wurde die Scrolling-Geschwindigkeit verbessert, sodass sich das Scrollen in der gesamten One UI gleichmäßiger anfühlt.

Verbesserte Unschärfe-Effekte und Farben
Die Unschärfe-Effekte im Hintergrund des QuickPanels und Startbildschirms und der gesamten One UI wurden mit helleren Farben verbessert, für eine klarere und einheitlichere Erfahrung. Das vereinfachte Farbschema für Apps hilft Ihnen, Ablenkungen zu vermeiden und sich auf Ihre aktuelle Aufgabe zu konzentrieren.



Anpassung

Passe deinen Sperrbildschirm an
Zum Bearbeiten einfach den Sperrbildschirm antippen und halten. Einfacher geht es nicht mehr. Passe Hintergrundbild, Uhrenstil, Benachrichtigungseinstellungen und mehr mit einer Live-Vorschau und an einer zentralen Stelle an.

Mehr Auswahl bei Hintergrundbildern
Die Hintergrundbild-Einstellungen wurden neugestaltet, damit es einfacher ist, das perfekte Hintergrundbild für deinen Start- und Sperrbildschirm zu finden. Du kannst aus so vielen Bildern, Videos, Farben und Filtern wie noch nie zuvor auswählen.

Weitere Optionen für Ihre Farbpalette
Es ist einfacher, die Farben zu finden, die genau richtig für dich sind. Wähle aus bis zu 16 Farben je nach Hintergrundbild und aus voreingestellten Farben aus, die eigens gestaltet wurden, um großartig auszusehen.

Einfach sehen, wer anruft
Stelle einen anderen Anrufer-Hintergrund für jeden Kontakt ein, sodass du mit einem schnellen Überblick gleich siehst, wer anruft.



Modi und Routinen

Modi je nach deiner Aktivität auswählen
Wählen Sie einen Modus je nachdem aus, was Sie tun, wie trainieren, arbeiten oder entspannen, und wählen Sie dann aus, was Ihr Telefon in der jeweiligen Situation tun soll. Schalten Sie zum Beispiel beim Entspannen „Nicht stören“ ein oder spielen Sie Musik beim Fahren.

Der Schlafenszeit­modus heißt jetzt Schlafmodus
Mit dem Schlafmodus kannst du für die Schlafenszeit Regeln für mehr Aktionen erstellen, wie den Dark Mode einschalten und den Tonmodus ändern.

Voreingestellte Routinen einfacher entdecken
Dank des vereinfachten Layouts ist es einfacher, nützliche Routinen für dich zu finden.

Laufende Routinen schnell überprüfen
Aktuell laufende Routinen werden jetzt ganz oben auf dem Routinen-Bildschirm angezeigt, sodass du gleich siehst, was passiert, und Änderungen vornehmen kannst, sofern erforderlich.

Mehr Aktionen und Bedingungen für deine Routinen
Starte Routinen automatisch, wenn du den Flugzeugmodus oder mobilen Hotspot verwendest. Routinen lassen sich jetzt als App-Paare öffnen und können die Klangbalance zwischen links/rechts anpassen.



Widgets für den Startbildschirm

Widgets auf deinem Startbildschirm stapeln
Kombinieren Sie mehrere Widgets der gleichen Größe zu einem einzigen Widget, um Platz auf Ihrem Startbildschirm zu sparen. Ziehen Sie einfach ein Widget auf ein anderes Widget, um einen Stapel zu bilden, und wischen Sie dann darüber, um die Widgets zu wechseln. Sie können Ihrem Stapel jederzeit mehr Widgets hinzufügen, indem Sie sie ziehen und ablegen.



Multitasking

Die Ansicht mit einer Geste wechseln
Wechseln Sie von der Vollbildschirm-Ansicht zur geteilten Bildschirmansicht, indem Sie mit zwei Fingern von unten am Bildschirm nach oben wischen. Wechseln Sie von der Vollbildschirm-Ansicht zur Pop-up-Ansicht, indem Sie mit einem Finger von einer der oberen Ecken des Bildschirms nach innen wischen. Gesten können in den Einstellungs-Labs aus- oder eingeschaltet werden.

Apps schnell in der geteilten Bildschirmansicht öffnen
Ziehen Sie einfach eine App vom „Aktuelle Anwendungen“-Bildschirm auf die Seite des Bildschirms, auf der Sie sie öffnen möchten.



Kamera und Galerie

Deinen Bildern ein Wasserzeichen hinzufügen
Fügen Sie jedem Bild automatisch ein Wasserzeichen mit dem Datum und der Uhrzeit, zu der das Bild aufgenommen wurde, dem Modellnamen Ihres Telefons und anderen anpassbaren Informationen hinzu.

Alben in der Galerie anpassen
Wählen Sie aus, welches Album standardmäßig angezeigt werden soll, und verbergen Sie weniger oft angesehene Alben für einen aufgeräumteren Bildschirm. Jetzt können Sie Alben mit demselben Namen zusammenführen und Alben erstellen, die automatisch mit den Bildern von Personen, die Sie auswählen, aktualisiert werden.

Neues Design für Storys
Storys, die in deiner Galerie automatisch erstellt werden, wurden mit einer interaktiven Diashow-Ansicht neu gestaltet. Tippe einfach auf die Bilder und Videos in deiner Story oder wische darüber, um sie durchzusehen.



Foto- und Video-Editor

Aus jedem Bild einen Sticker machen
Erstelle wiederverwendbare Sticker aus jedem Bild in deiner Galerie. Wähle einfach den Teil des Bildes aus, aus dem du einen Sticker machen möchtest, und passe dann die Stärke und Farbe der Umrandungen aus.

Mehr Arten, um GIFs zu bearbeiten
Sie können das Seitenverhältnis animierter GIFs zuschneiden und anpassen, sodass sie genau die richtige Größe haben. Außerdem können Sie dieselben Funktionen zum Bearbeiten nutzen, die für einfache Bilder zur Verfügung stehen, um Ihr GIF so zu verschönern, wie Sie es möchten.



Samsung-Tastatur

Neue Emojis für Emoji-Paare
Auf der Samsung-Tastatur gibt es über 80 zusätzliche Emojis, die Sie zu einem Emoji-Paar zusammenfügen können. Jetzt können Sie neben Emojis mit Gesichtsausdrücken auch Tier-, Essens- und andere Objekt-Emojis kombinieren. Wählen Sie die perfekte Kombination aus, um Ihre Gefühle auszudrücken.

Schaltflächen für Ausdrücke auf der Samsung-Tastatur neu anordnen
Berühren und halten Sie Emojis, Sticker und andere Schaltflächen, um sie neu anzuordnen.

Kaomoji direkt über die Samsung-Tastatur eingeben
Peppen Sie Ihre Chats und Texte mit vorab eingestellten Gesichtsausdrücken auf, die mit Tastatursymbolen erstellt wurden. (*^.^*)

Passen Sie die Leertastenreihe auf der Samsung-Tastatur an
Sie können auswählen, welche Funktionstasten und Satzzeichen in der untersten Reihe der Tastatur neben der Leertaste angezeigt werden.



Benachrichtigungen

Erhalte nur erwünschte Benachrichtigungen
Wenn du eine App zum ersten Mal verwendest, wirst du gefragt, ob du Benachrichtigungen von ihr erhalten möchtest. Sage einfach Nein zu Apps, von denen du nicht gestört werden möchtest.

Einfacher Zugriff auf die Benachrichtigungsoptionen einer App
Sendet eine App zu viele Benachrichtigungen? So einfach war es noch nie, diese in den neu angeordneten Benachrichtigungseinstellungen zu blockieren – die Optionen für App-Benachrichtigungen werden ganz oben angezeigt. Mit der Schaltfläche unten am Benachrichtigungsfeld gelangen Sie direkt zu den App-Benachrichtigungseinstellungen.

Wähle aus, welche Arten von Benachrichtigungen Apps senden können
Du kannst jetzt separat einstellen, ob Apps Pop-up-Benachrichtigungen, App-Symbol-Abzeichen und Benachrichtigungen am Sperrbildschirm anzeigen können. Erlaube alle Arten, nur einige oder keine. Die Entscheidung liegt bei dir.

Neues Layout für Benachrichtigungen
App-Symbole sind größer, damit du schneller siehst, von welcher App die Benachrichtigung kommt. Auch die Textausrichtung wurde verbessert, damit die Benachrichtigungen leichter lesbar sind.



Einstellungen

Für jede App eine Sprache einstellen
Möchtest du einige Apps in einer bestimmten Sprache verwenden und andere Apps in einer anderen? Jetzt kannst du in den Einstellungen auswählen, welche Sprache für welche App verwendet wird.

Ausnahmen für „Nicht stören“ einstellen
Jetzt können Sie einzelne Kontakte als Ausnahmen bei „Nicht stören“ einstellen. Ihr Telefon klingelt oder vibriert, wenn die von Ihnen ausgewählten Personen anrufen oder Ihnen Nachrichten senden, auch wenn Sie „Nicht stören“ aktiviert haben. Außerdem ist es einfacher, Apps als Ausnahmen festzulegen, sodass Sie bei Benachrichtigungen informiert werden, auch wenn Sie „Nicht stören“ aktiviert haben. Wählen Sie aus dem neuen Raster einfach die Apps aus, die Sie durchlassen möchten.

Verbesserte Einstellungen für Töne und Vibration
Die Menüs wurden neu angeordnet, damit du Optionen für Töne und Vibration einfacher findest. Stelle deinen Klingelton ein und ändere die Lautstärke und die Vibrationseinstellungen an einer zentralen Stelle.

Weitere Optionen für RAM Plus
RAM Plus kann jetzt unter Gerätewartung vollständig ausgeschaltet werden, wenn du es nicht brauchst oder nicht möchtest, dass es Speicherplatz verbraucht.

Automatische Optimierung
Die Gerätewartung sorgt dafür, dass Ihr Telefon reibungslos funktioniert, indem im Hintergrund automatisch Optimierungen durchgeführt werden. Damit Ihr Telefon immer in einem Top-Zustand ist, können Sie es so einstellen, dass es sich bei Bedarf automatisch neu startet.



Sicherheit und Datenschutz

Den Sicherheitsstatus Ihres Telefons auf einen Blick überprüfen
Das neue Sicherheits-Dashboard in den Einstellungen zeigt an, ob es Sicherheitsprobleme auf Ihrem Telefon gibt und wie Sie diese schnell beheben können.

Sicherheits- und Datenschutzinformationen für Websites
In der Adressleiste von Samsung Internet erscheint ein Symbol und zeigt den Sicherheitsstatus der Seite an. Tippe auf das Symbol, um zu erfahren, welche Informationen die Website erhebt und nachverfolgt.



Eingabehilfe

Mehr Optionen für Eingabehilfen im QuickPanel
Hochkontrastige Schriftart und Farbumkehr können dem QuickPanel für einfachere Nutzung hinzugefügt werden.

Einfacherer Zugriff auf die Lupe
Aktivieren Sie die Verknüpfung für die Lupe in den Eingabehilfeeinstellungen für Schnellzugriff auf die Funktion „Lupe“. Die Lupe verwendet die Kamera Ihres Telefons, um Elemente in der realen Welt zu vergrößern, sodass Sie sich diese Dinge genauer ansehen oder etwas besser lesen können.

Die Schaltfläche „Eingabehilfe“ einfach bearbeiten
Tippe und halte die Schaltfläche „Eingabehilfe“, um schnell die Funktionen zu ändern, auf die du über diese Schaltfläche zugreifen kannst.

Neue Aktionen für Ecken-Aktionen verfügbar
Wenn du eine Maus oder ein Touchpad verwendest, sind neue Aktionen verfügbar, wenn du den Mauszeiger in eine der 4 Ecken des Bildschirms bewegst. Du kannst jetzt klicken und halten, ziehen oder ziehen und ablegen.



Weitere Änderungen

Mehrere Timer gleichzeitig nutzen
Du kannst jetzt einen neuen Timer in der Uhr-App starten, auch wenn ein anderer Timer bereits läuft.

Mehr Kontrolle über Eingeladene zu Kalender-Ereignissen
Wenn du in der „Samsung Kalender“-App ein Ereignis in deinem Google Kalender hinzufügst, kannst du auswählen, ob Eingeladene sehen können, wer noch zu dem Ereignis eingeladen ist, und auch, ob diese selbst andere Personen einladen können.

Video-Konferenzen zu Ihren Ereignissen hinzufügen
Wenn du in der „Samsung Kalender“-App ein Ereignis in deinem Google Kalender erstellst, kannst du gleichzeitig eine Video-Konferenz einrichten. Alle, die zu deinen Ereignis eingeladen sind, erhalten den Link zur Video-Konferenz.

Sticker zu Ihrem Google Kalender hinzufügen
Füge in der „Samsung Kalender“-App Sticker zu Ereignissen im Google Kalender hinzu, damit sie gleich auf den ersten Blick zu sehen sind. Sticker werden sowohl in der Kalender- als auch in der Terminansicht angezeigt.

Behalte Erinnerungen, die heute fällig sind, im Blick
Die neue Kategorie „Heute“ zeigt nur Erinnerungen an, die heute fällig sind. Du kannst die heute fälligen Erinnerungen auch oben auf dem Hauptbildschirm in der Reminder-App überprüfen.

Abgeschlossene Erinnerungen anzeigen und verbergen
Sie können abgeschlossene Erinnerungen in jeder Kategorie anzeigen oder verbergen. Lassen Sie sich die abgeschlossenen Erinnerungen anzeigen, um zu sehen, was Sie bereits erledigt haben, oder verbergen Sie sie, um sich auf das zu konzentrieren, was Sie noch erledigen müssen.

Die passende Ansicht für Ihre Erinnerungen auswählen
Wählen Sie die einfache Ansicht, um mehr Erinnerungen gleichzeitig auf dem Bildschirm anzuzeigen, oder die erweiterte Ansicht, die Details wie Fälligkeitsdatum oder wiederkehrende Bedingungen enthält.

Favoriten von Ordner zu Ordner ziehen und ablegen
Organisiere deine Favoriten im Samsung Internet, indem du sie von Ordner zu Ordner ziehst und ablegst.

Effektivere Suche in „Eigene Dateien“
Wählen Sie aus, ob Sie in allen Dateien oder nur Dateien im aktuellen Ordner suchen möchten. Sie können auswählen, ob Sie nur nach Dateinamen suchen oder nach Informationen in den Dateien, wie Text in Dokumenten oder Standortinformationen in Bildern. Nachdem die Suche abgeschlossen ist, können Sie die Ergebnisse nach Name, Datum, Größe oder Dateiart sortieren lassen.

Neues Design für Digitales Wohlbefinden
Das neue Dashboard beinhaltet klarere Nutzungsdetails und vereinfacht den Zugriff auf die benötigten Funktionen wie App-Timer und Berichte über die Bildschirmzeit.

Im Notfall Hilfe einholen
Drücken Sie 5 Mal schnell auf die Funktionstaste, um den Notdienst anzurufen, auch wenn Ihr Telefon in der Tasche ist oder Sie nicht sprechen können.

Integrierte Liste mit Notfallkontakten
Erstellen Sie eine Liste mit Notfallkontakten, in der Personen gespeichert werden, die Sie in einem Notfall kontaktieren möchten. Dieselbe Kontaktliste kann für die Notfall-Funktionen auf Ihrer Uhr und Ihrem Telefon genutzt werden.

Namen der Apps im Apps-Seiten-Paneel anzeigen
Schalte „App-Name anzeigen“ ein, damit die Namen der Apps unter den App-Symbolen angezeigt werden.



Einige Apps müssen nach dem Upgrade auf One UI Core 5 getrennt aktualisiert werden.

• Stabilität und Zuverlässigkeit
Das Geräteverhalten wurde verbessert.

Upgrade auf One UI Core 4.1 (Android 12)

Mit One UI Core 4.1 erhalten Sie eine Vielzahl neuer Funktionen und Verbesserungen für Ihre Galaxy-Geräte. Mehr Intuition, mehr Spaß, mehr Sicherheit und benutzerfreundlicher als je zuvor.

Im Folgenden erfahren Sie Einzelheiten über die Änderungen.


Farbpalette

Passen Sie Ihr Telefon mit unterschiedlichsten Farben an, die auf Ihrem Hintergrundbild basieren. Ihre Farben werden auf Ihrem gesamten Telefon auf Menüs, Schaltflächen Hintergründe und Apps angewandt.


Datenschutz

One UI Core 4.1 bietet starken Datenschutz, damit Ihre personenbezogenen Daten nicht in die falschen Hände geraten.

Berechtigungsinfos auf einen Blick
In der Berechtigungsnutzung erfahren Sie, wann einzelne Apps auf sensible Berechtigungen wie Standort, Kamera oder Mikrofon zugreifen. Sie können Berechtigungen für alle Apps ablehnen, denen Sie nicht vollständig vertrauen.

Kamera- und Mikrofonhinweise
Ihre Privatsphäre im Blick behalten - In der oberen rechten Ecke des Bildschirms wird ein grüner Punkt angezeigt, wenn eine App die Kamera oder das Mikrofon verwendet. Sie können auch die Schaltflächen im QuickPanel verwenden, um vorübergehend allen Apps den Zugriff auf Kamera oder Mikrofon zu entziehen.

Ungefährer Standort
Halten Sie Ihren genauen Standort geschützt. Sie können festlegen, dass Apps, die Ihren genauen Standort nicht kennen müssen, nur auf Ihre allgemeine Region zugreifen können.

Schutz der Zwischenablage
Schützen Sie Ihre Passwörter, Kreditkartennummern und andere sensible Informationen. Sie können eine Warnung erhalten, wenn eine App auf Inhalte in der Zwischenablage zugreift, die in einer anderen App kopiert wurden.


Samsung-Tastatur

Mit der Samsung-Tastatur können Sie nicht nur Texte schreiben, sondern auch Ihre Gedanken ausdrücken und Spaß haben.

Schnellzugriff auf Emojis und Sticker.
Selbstentfaltung auf Knopfdruck. Von der Tastatur aus kommen Sie über eine einzige Schaltfläche direkt zu Ihren Emojis und Stickern.

Animierte Emoji-Paare
Sie können kein passendes Emoji finden? Kombinieren Sie zwei Emojis und fügen Sie eine Animation hinzu, um Ihren Gefühlen richtig Ausdruck zu verleihen.

Noch mehr Sticker
Bringen Sie Ihre Konversationen auf Trab mit einer Vielzahl neuer animierter Sticker zum Herunterladen.

Schreibassistent
Der neue Schreibassistent, betrieben von Grammarly, hilft Ihnen, Grammatik- und Rechtschreibregeln einzuhalten (nur Englisch).


Startbildschirm

Alles beginnt mit dem Startbildschirm, auf dem Sie Ihre Lieblings-Apps und ‑Funktionen mit einem Tippen erreichen. One UI Core 4.1 sorgt dafür, dass Ihr Startbildschirm jederzeit gut aussieht.

Neues Widget-Design
Das Design von Widgets wurde überarbeitet, sodass sie nun noch besser aussehen und ihre Informationen auf einen Blick und in einheitlicherem Stil darstellen.

Einfachere Widget-Auswahl
Sie haben Probleme, das richtige Widget zu finden? Jetzt können Sie schnell durch die Widget-Liste scrollen, um zu sehen, was die einzelnen Apps anbieten. Sie erhalten auch Empfehlungen für hilfreiche Widgets, die Sie ausprobieren können.


Sperrbildschirm

Verwenden Sie Widgets, um schnelle Aufgaben auszuführen, ohne Ihr Telefon zu entsperren – Sie können die Musikwiedergabe steuern, Ihren Zeitplan überprüfen oder Ihre besten Ideen festhalten.

Musik hören, wo Sie möchten
Wechseln Sie die Audioausgabe zwischen Ohrhörern, Lautsprechern und Ihrem Telefon, alles vom Sperrbildschirm aus.

Diktiergerät
Sie haben eine tolle Idee? Nehmen Sie ein Sprachmemo auf, ohne Ihr Telefon zu entsperren.

Kalender und Zeitplan zusammen
Überprüfen Sie auf dem Sperrbildschirm Ihre heutigen Termine sowie die Kalendereinträge für den Rest des Monats.


Galerie

Egal, ob Sie tausende von Bildern und Videos oder nur ein paar wertvolle Momente aufgenommen haben – mit der Galerie finden Sie schneller, was Sie benötigen, und Ihre Sammlung bleibt organisiert.

Erweiterte Stories
Ihre Stories erwachen zum Leben mit Highlight-Videos, die automatisch erstellt werden. Tippen Sie einfach auf die Vorschau oben in jeder Story, um sie anzusehen. In der neuen Karten-Ansicht können Sie außerdem erkunden, wo die Bilder in Ihren Stories aufgenommen wurden.

Einfachere Alben
Jetzt können Sie sich in Ihren Alben besser zurechtfinden, selbst wenn sie Massen von Bildern enthalten. Sie können Alben sogar danach sortieren, wie viele Bilder und Videos sie enthalten, damit Ihre liebsten und meistverwendeten Alben immer ganz oben in der Liste angezeigt werden. Oben auf dem Bildschirm wird auch ein Cover-Bild angezeigt, wenn Sie sich ein Album ansehen, damit Sie einfacher erkennen können, was das Album enthält.

Sorgenfrei Bilder bearbeiten
Sie können auch nach dem Speichern jederzeit die Originalversion bearbeiteter Bilder wiederherstellen, sodass die ursprünglichen Aufnahmen niemals verloren gehen.

Mehr Kontrolle über Informationen
Ändern oder entfernen Sie das Datum, die Uhrzeit und den Standort Ihrer Bilder, um diese Informationen zu korrigieren oder privat zu halten. Sie können auch mehrere Bilder auswählen und ihre Informationen auf einmal bearbeiten.


Foto- und Video-Editor

Manchmal brauchen Ihre Fotos und Videos noch ein paar Verbesserungen. Mit dem Foto- und Video-Editor von One UI verpassen Sie Ihren Bildern den benötigten letzten Touch, bevor Sie sie freigeben.

Emojis und Sticker
Verwenden Sie ein Emoji, um das Gesicht eines schüchternen Freundes zu überdecken, oder fügen Sie Sticker hinzu, um spaßige Bilder und Videos zu erstellen.

Belichtungssteuerung
Ihr Bild ist wegen schlechter Lichtverhältnisse zu dunkel? Die neue Funktion zum Anpassen der Belichtung hilft Ihnen, alle Details hervorzuheben, damit es großartig aussieht.

Nie wieder das Original verlieren
Seien Sie mutig beim Bearbeiten! Sie können jetzt sowohl Bilder als auch Videos wieder in ihren Ursprungszustand zurückversetzen, auch nachdem sie gespeichert wurden, oder sie als Kopien speichern, um sowohl das Original als auch die überarbeitete Fassung zu behalten.


Freigeben

One UI hilft Ihnen, in Verbindung zu bleiben und Ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen. Tippen Sie einfach in einer App auf die Freigeben-Schaltfläche.

Einfachere Navigation
Ein neues Layout und eine bessere Navigation machen die Freigabe von Inhalten zum Kinderspiel. Wischen Sie nach links oder rechts, um durch Apps und Kontakte zu scrollen, wenn Sie Inhalte freigeben.

Mehr Anpassung
Jetzt können Sie die Freigeben-Liste besser steuern. Passen Sie die Liste der Apps an, die angezeigt werden, wenn Sie Inhalte freigeben, um Unordnung zu vermeiden und nur die Apps zu sehen, die Sie regelmäßig verwenden.


Kalender

Mit One UI Core 4.1 ist es noch leichter, Ihr geschäftiges Leben zu organisieren.

Sehen Sie Ihren Zeitplan auf dem Startbildschirm
Ein neues Widget zeigt Ihren Zeitplan für den Tag, zusammen mit einem vollständigen Kalender für den Monat.

Schnelles Hinzufügen von Ereignissen
Sie müssen schnell etwas zu Ihrem Kalender hinzufügen? Geben Sie einfach einen Titel ein und schon sind Sie fertig.

Mehr Suchoptionen
Es gibt jetzt mehr Möglichkeiten als je zuvor, Ihre Kalenderereignisse zu finden. Wählen Sie aktuelle Schlüsselwörter oder filtern Sie nach Farbe oder Sticker.

Für andere freigeben
Manchmal müssen Sie andere Personen informieren. Es ist jetzt leichter, Ihre Kalender für andere Galaxy-Nutzer freizugeben.

Einfachere Auswahl von Datum und Zeit
Ereignisdetails festlegen ist eine Leichtigkeit mit getrennten Optionen für Uhrzeit und Datum.

Gelöschte Ereignisse wiederherstellen
Gelöschte Ereignisse bleiben 30 Tage lang im Papierkorb, sodass Sie sie bei Bedarf wiederherstellen können.


Samsung Internet

Mit dem schnellen und sicheren Webbrowser von One UI finden Sie noch leichter die gewünschten Webseiten und schützen gleichzeitig Ihre Privatsphäre.

Suchvorschläge
Sie erhalten mehr Suchvorschläge, wenn Sie Text in die Adressleiste eingeben. Ergebnisse werden in einem völlig neuen Design angezeigt.

Suche vom Startbildschirm aus
Mit dem neuen Such-Widget finden Sie direkt vom Startbildschirm aus, wonach Sie suchen.

Start im geheimen Modus
Um Ihre Privatsphäre zu schützen, startet Samsung Internet automatisch im geheimen Modus, wenn der geheime Modus während Ihrer letzten Browser-Sitzung aktiviert war.


Gerätewartung

Prüfen Sie die Leistung, Sicherheit und Akkulebensdauer Ihres Telefons auf einen Blick, lösen Sie schnell Probleme und sehen Sie sich bei komplexeren Angelegenheiten detaillierte Diagnoseergebnisse an.

Akku und Sicherheit auf einen Blick
Probleme mit Akku und Sicherheit werden direkt auf dem Hauptbildschirm angezeigt, damit Sie sie schneller beheben können.

Bessere Übersicht über den Gesamtzustand Ihres Telefons
Der Gesamtzustand Ihres Telefons wird als Emoji angezeigt, damit Sie ihn auf Anhieb verstehen.

Diagnosetests
Jetzt gelangen Sie direkt von der Gerätewartung aus zur „Samsung Members“-Diagnose. Wenn etwas auf Ihrem Telefon nicht richtig zu funktionieren scheint, führen Sie die Diagnosetests aus, um das Problem zu finden und Lösungsvorschläge zu erhalten.


Eingabehilfe

One UI wurde für alle entwickelt. In One UI Core 4.1 erhalten Sie noch mehr Möglichkeiten, um Ihr Telefon auf die Art und Weise zu verwenden, die für Sie am bequemsten ist.

Immer da, wenn Sie es brauchen
Mit einer Schwebetaste, die immer verfügbar ist, erhalten Sie schnelleren Zugriff auf die Eingabehilfen.

Kombinierte Anpassung Ihres Bildschirms
Mit dem angepassten Anzeigemodus können Sie Kontrast und Größe gleichzeitig verändern (hoher Kontrast oder große Anzeige).

Augenkomfort
Es sind mehr Sichtbarkeitsoptionen verfügbar, die Ihre Bedürfnisse erfüllen. Sie können Transparenz oder Unschärfe reduzieren.

Anpassbare Benachrichtigungen mit Aufleuchten
Lassen Sie Ihren Bildschirm aufleuchten, wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten. Sie können die Farben für jede App einstellen, um schnell zu erkennen, welche Benachrichtigung Sie erhalten haben.

Einfachere Vergrößerung
Das Vergrößerungsfenster wurde mit dem neuen Vergrößerungsmenü kombiniert, um Ihnen weitere Optionen und mehr Kontrolle für die Vergrößerung von Inhalten auf dem Bildschirm zu geben.


Mehr Funktionen und Verbesserungen

Verbesserter Dark Mode
Damit Sie sich im Dunkeln wohlfühlen, dimmt der Dark Mode jetzt automatisch Hintergrundbilder und Symbole. Für Illustrationen in Samsung Apps sind jetzt „Dark Mode“-Versionen mit dunkleren Farben verfügbar, die stimmiger aussehen und Ihre Augen schonen.

Infos zum Aufladen auf einen Blick
Wenn Sie mit dem Aufladen beginnen, erkennen Sie mithilfe verschiedener visueller Effekte auf intuitivere Weise die Ladegeschwindigkeit.

Einfachere Steuerung der Helligkeit
Eine größere Helligkeitsleiste im QuickPanel macht es leichter, die Bildschirmhelligkeit mit einem Wischen zu ändern.

Menü „Sicherheit und Notfall“
In den Einstellungen im neuen Menü „Sicherheit und Notfall“ können Sie Ihre Notfallkontakte und Sicherheitsinformationen an einem Ort verwalten.

Verbesserte Suche in den Einstellungen
Verbesserte Suchfunktionen helfen Ihnen dabei, benötigte Einstellungen zu finden. Sie erhalten Vorschläge für verwandte Funktionen basierend auf Ihren Suchbegriffen.

Augen auf die Straße
Die neue Fahrtüberwachung in der Funktion Digitales Wohlbefinden hält fest, wann Sie Ihr Telefon während des Fahrens verwenden. Sie erhalten Berichte darüber, wie oft Sie Ihr Telefon verwendet und welche Apps Sie genutzt haben.

Einen Alarm nur einmal überspringen
Sie möchten gerne ausschlafen? Jetzt können Sie einen Alarm auch nur einmalig ausschalten. Er schaltet sich automatisch wieder ein, nachdem er übersprungen wurde.

Tag oder Nacht auf einen Blick
Haben Sie Freunde am anderen Ende der Welt? Jetzt sehen Sie leichter, ob gerade eine gute Zeit ist, sie zu kontaktieren. Das Zwei-Uhren-Widget zeigt jetzt verschiedene Hintergrundfarben für Städte an, je nachdem, ob dort gerade Tag oder Nacht ist.

Von Texten zu Anrufen wechseln
Schreiben reicht nicht aus? Tippen Sie auf den Namen der Person oberhalb der Konversation, um ihre Details anzuzeigen oder einen Sprach- oder Videoanruf zu starten.

Mehr Suchergebnisse in der Nachrichten-App
Sie können Ihre Nachrichten jetzt nach Fotos, Videos, Web-Links und mehr durchsuchen. Die Ergebnisse werden alle gefiltert, sodass Sie direkt dorthin springen können, wonach Sie suchen.

Erweiterte Seiten-Paneele
Behalten Sie Ihre aktuelle App im Blick, während Sie die Seiten-Paneele verwenden. Der Unschärfe-Effekt wurde entfernt, damit Sie mehr auf einmal sehen können.

Größenverstellbares Bild-im-Bild
Wenn ein schwebendes Video im Weg ist, ziehen Sie Ihre Finger zusammen, um es zu verkleinern. Sie möchten mehr sehen? Ziehen Sie Ihre Finger auseinander, um es zu vergrößern.

Schnellzugriff auf Pop-up-Fensteroptionen
Für ein einfacheres Multitasking können Sie jetzt das Menü „Fensteroptionen“ oben am Fenster anheften, um es schneller zu erreichen.

Es wurden einige Änderungen an der Support-Funktion für Mobile Hotspot vorgenommen, da ein Stabilisierungscode für die Sicherheit des Geräts angewendet wurde.


Einige Apps müssen nach dem Upgrade auf One UI Core 4.1 getrennt aktualisiert werden.

• Stabilität und Zuverlässigkeit
Das Geräteverhalten wurde verbessert.

• Die Sicherheit Ihres Gerätes wurde verbessert.

• Die Gesamtstabilität Ihres Geräts wurde verbessert.
• Die Sicherheit Ihres Gerätes wurde verbessert.

• Die Gesamtstabilität Ihres Geräts wurde verbessert.

• Die Gesamtstabilität Ihres Geräts wurde verbessert.

Wir empfehlen die Verwendung der Samsung-eigenen Dienstprogramme Samsung Smart Switch und OTA (Over-the-air), um Geräte zu aktualisieren. Verwenden Sie unsere Website nur, wenn Sie sich der Risiken zu 100 % sicher sind, die mit dem Flashen Ihres Geräts SM-A035F: LYS verbunden sind. Wir sind nicht verantwortlich für Schäden, die durch die Verwendung der Dateien auf dieser Website entstehen.
Die hier bereitgestellten Firmwares sind alle offizielle Android-Firmwares von Samsung und wurden von ohnehin NICHT geändert, da wir sie direkt von KIES-Servern erhalten.
Wir überwachen alle Firmware-Updates für jedes Samsung-Gerät in über 500 Regionen live.
Beachten Sie, dass das manuelle Flashen von Firmwares Ihr Gerät beschädigen kann. Verwenden Sie es auf eigenes Risiko und befolgen Sie unsere Tutorial-Schritte.

Google translate
Letzte Versionssuche